Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
Abmelden

Paypal Sportwetten

Hier profitieren die Spieler vom Käuferschutz

Mit Paypal für Sportwetten einzahlen zu wollen, dass ist der Wunsch vieler Spieler. Denn inzwischen genießt die Bezahlmethode nicht nur bei Insidern einen guten Ruf. Millionen Menschen in Deutschland haben sich bereits ein Konto eröffnet.

 

Betway Paypal

 

Tatsächlich ist es sehr leicht möglich, Sportwetten mit Paypal zu bezahlen. Das größere Hindernis hierbei ist es, überhaupt einen Buchmacher zu finden, welcher diese Zahlungsweise in sein Portfolio aufgenommen hat. Denn die virtuelle Geldbörse ist hinsichtlich seiner Partnerschaften durchaus als wählerisch bekannt. Und so kommt es, dass nur einige Wettanbieter tatsächlich eine Kooperation mit Paypal eingehen konnten. Natürlich wollen wir entsprechende Sportwettanbieter aufzeigen.

Wettanbieter mit Paypal
betway
99/100
Comparison image for Wettanbieter mit Paypal
100% bis zu
250€
Betway Erfahrungen
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Tipico Logo
97/100
Comparison image for Wettanbieter mit Paypal
100% bis zu
100€
Tipico Erfahrungen
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
bwin Logo
92/100
Comparison image for Wettanbieter mit Paypal
100% bis zu
100€
bwin Erfahrungen
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+

Wie funktionieren Paypal Sportwetten?

Willst du für deine Sportwetten Paypal zum Zahlen nutzen, solltest du zuvor jedoch genau darüber Bescheid wissen, wie dieser Prozess vonstattengeht. Hast du einen Wettanbieter mit Paypal gefunden und dich dort angemeldet? Dann ist der erste Schritt bereits getan. Allerdings sind noch weitere nötig.

Beim Zahlungsdienst selber haben viele Kunden breits unlängst ein Konto eröffnet und mit ihrem Bankkonto oder einer Kreditkarte verknüpft. Wenn jeweils ein Kundenkonto bei den Anbietern existiert, kannst du mit dem Zahlungsvorgang beginnen. Dazu suchst du die Seite „Einzahlung“ oder „Kasse“ auf. Der Name mag je nach Wettanbieter variieren. Der erste Klick ist auf die entsprechende Zahlungsweise, in unserem Fall Paypal, zu setzen.

 

Doch bevor der Vorgang gestartet werden kann, ist noch eine Summe auszuwählen. Hier müssen wir einen Moment innehalten. Einerseits möchten Neukunden oft nicht gleich mit großen Beträgen um sich werfen. Andererseits gibt es bei praktisch jedem Buchmacher einen Wettbonus abzustauben. Dieser verdoppelt meist die Ersteinzahlung bis zu 100 Euro. Und es wäre schon irgendwo schade, einen solchen Vorteil auszuschlagen. Auch wenn diese Offerten immer mit Regeln daherkommen. Hast du dich für einen Betrag und die Wetten mit Paypal entschieden, so darf der Prozess fortgesetzt werden.

Jetzt gibt es zwei Methoden, wie es weitergehen kann. Üblicherweise erfolgt eine kurze Weiterleitung zu Paypal. Durch die Eingabe der E-Mail und des Passwortes wird der Prozess schließlich bestätigt. Die Mindesteinzahlung liegt im Übrigen fast immer bei 10 Euro und kann nicht unterschritten werden. Daher mag das Limit nach oben in Abhängigkeit zum Buchmacher variieren. Sind die Konten verknüpft oder ist das 1-Klick-Prinzip freigeschaltet, so reicht oftmals schon die Eingabe der Mail und des Kennwortes, um das ausgewählte Guthaben zu transferieren. Wenn Sportwettenanbieter Paypal bieten, ist die Einzahlung innerhalb von ungefähr einer Minute abgewickelt.

Paypal Sportwetten

Welche Vorteile vereinen Sportwetten mit Paypal?

Wer Sportwetten mit Paypal bezahlt, der ist mit den Vorzügen sicherlich hinlänglich vertraut. Nicht umsonst gilt der Dienstleister als heimliche Nummer eins unter den Zahlungsarten für Wetten. Ein dicker Pluspunkt ist die enorm hohe Geschwindigkeit Gelder zu überstellen. Nachdem die Konten registriert sind, braucht es dazu tatsächlich nur wenige Klicks. Falls du knapp vor dem Spieltag oder sogar bei Live-Wetten noch deinen Einsatz tätigen möchtest, mag dieses Tempo über Erfolg oder Misserfolg des Tipps entscheiden.

Hervorzuheben ist weiterhin, dass das Paypal Konto kostenlos zu betreiben ist. Gebühren können im Einzelfall, auch bei Sportwetten, jedoch anfallen. Normalerweise übernimmt der Zahlungsempfänger jedoch die Gebühr. Da bei Paypal eine Verknüpfung mit dem Bankkonto oder auch mit einer Kreditkarte möglich ist, können unterschiedliche Quellen genutzt werden. Und weil der Zahlungsanbieter zwischengeschaltet wird, lernt der Wettanbieter deine Bankdaten oder Kreditkarteninformationen nicht kennen. Übrigens nutzen einige Bookies, Tipico ist ein Beispiel, gerne das One-Touch-Feature. Damit ist das Bezahlen tatsächlich mit einem Klick möglich. Wohingegen dies am Computer häufig nur marginal an Zeit spart, ist diese Bedienung gerade mobil eine größere Entlastung.

Da mit Paypal Sportwetten nur sehr selten zu bezahlen sind, hat sich die Zahlungsweise einen Ruf erarbeitet. Rückblickend wirken Buchmacher, welche auf diese Weise Zahlungsströme zulassen inzwischen als überaus seriös und vertrauenserweckend. Und diese Argumentation ist durchaus folgerichtig. Paypal sucht sich seine Partner gewissenhaft aus. Weiterhin ist der Dienst für seinen Käuferschutz und die faire und durchsichtige Abwicklung von Zahlungsvorgängen bekannt. Da das Konto auch für andere Zahlungen im Online-Business genutzt werden kann, lohnt sich eine Kontoeröffnung in vielen Fällen. Falls bereits ein Konto existiert, sollte den Paypal Wetten nix im Wege stehen.

Bevor wir explizit auf die Paypal Sportwetten eingehen, möchten wir uns dem Thema unter gewöhnlichen Gesichtspunkten nähern. Normalerweise wird in einem Online-Shop ein Artikel erworben. Findet die Zahlungsabwicklung über Paypal statt, so genießt der Kunde einen Käuferschutz. Dieser greift, wenn der bestellte Artikel nie versandt, die Zahlung aber dennoch geleistet wurde. Alternativ findet diese Art der Absicherung Anwendung, sofern das ausgelieferte Produkt stark von der Beschreibung abweicht. Kurz gesagt: Der Käufer hat nicht bekommen, wofür er bezahlt hat. Und der Zahlungsdienstleister stellt eine Rückabwicklung des Zahlungsvorgangs in Aussicht, sofern der Bezahlende den fehlerhaften Vorgang belegt.

 

Tipico Paypal

 

Diesbezüglich sollten wir die Paypal Sportwetten neu durchdenken. Zunächst möchten wir jedoch darauf hinweisen, dass dem Käuferschutz beim Wetten durchaus Grenzen gesetzt sind. Wäre dies nicht der Fall, so könnte das kundenfreundlich gedachte Konzept missbräuchlich gehandhabt werden. Angenommen die Gelder würden erst verwettet. Danach berufen sich Spieler auf den Käuferschutz. Würde jetzt eine Rückbuchung stattfinden, wäre der Bookie der Gelackmeierte. So geht es eben nicht. Wer mit Paypal Sportwetten bezahlt und diese auch ausführt, der kann seinen Verlust rückwirkend nicht zurückverlangen. Es gibt jedoch ein Szenario, wo der Käuferschutz überaus nützlich ist.

Wenn du mit Paypal Wetten bezahlt hast, aber diese nicht ausführen konntest, so ist das Schutzversprechen unter Umständen sehr hilfreich. Denn theoretisch könnte der Fall eintreten, dass die Zahlung geleistet wurde, das Geld jedoch nie auf dem Konto des Buchmachers angekommen ist. Jetzt muss der Spieler sich innerhalb von 180 Tagen beim Verkäufer melden. Dieser Prozess muss jedoch über das Paypal Konto eingeleitet werden. Kommt keine Einigung zustande, übernimmt Paypal innerhalb von 20 Tagen die Klärung. Ist der Käuferschutz berechtigt anzuwenden, so findet eine Rückerstattung des eingezahlten Kapitals statt.

Warum wird der Anbieter in der Bundesrepublik von Millionen Kunden verwendet? Dafür gibt es unterschiedliche Gründe. Die Geschwindigkeit und Bequemlichkeit beim Zahlungsprozess selber sind eindeutig zu nennen. Das Fehlen von Gebühren, zumindest bei den meisten Einkäufen, ist ebenso ein Argument. Da es sich um ein großes Unternehmen handelt, welches bereits 2002 von Ebay aufgekauft wurde, spielt in das Vertrauen der Anwender mit hinein. Denn dieses Unternehmen wir noch viele Jahre am Markt tätig sein. Doch eine Tatsache wird bei den vielen Vorteilen häufig unterschlagen.

Denn es können ein Bankkonto, eine Kreditkarte oder beides bei der virtuellen Geldbörse hinterlegt werden. Der Nutzer entscheidet letztlich von welchem Konto die Abbuchung durchzuführen ist. Allerdings ist es natürlich nicht möglich, ein beliebiges Bankkonto zu verknüpfen. Der Kunde muss hier, durch die Vorlage eines Lichtbildausweises, seine Identität bestätigen. Wer sich mit Sportwetten beschäftigt, der wird die Kopie des Ausweises vielleicht schon auf dem Rechner daheim gespeichert haben. Denn auch die Wettanbieter verlangen, bei einer höheren Auszahlung, einmalig die Vorlage. Kernargument ist hier die Verhinderung von Geldwäsche und die Bestätigung der Personendaten im Abgleich mit dem Konto.

Nicht nur Sportwetten, sondern das Glücksspiel allgemein ist für Paypal keine Selbstverständlichkeit. In der jüngeren Vergangenheit hat sich die Zahlungsweise bei einigen Anbietern zurückgezogen. Prominent zu nennen sind hier Betway und 888. Eine Ursache waren die Paradise Papers, mit denen die Zahlungsanbieter hinsichtlich des Glücksspiels ein wenig in Verruf kamen. Denn dabei wurde deutlich, dass diverse Zahlungsdienstleister Transaktionen zu Glücksspiel-Seiten geleistet haben. Für Sportwetten und Lotto mag das Gesetz eine Ausnahme vorsehen. Casino-Spiele sind jedoch rechtlich untersagt. Ob sich im Jahr 2019 bereits etwas ändert und in welche Richtung, bleibt abzuwarten.

Die Geldinstitute wurden kritisiert. Dies traf auch auf Paypal Sportwetten zu. Und hier hatte der Staat durchaus eine Handhabe. Denn zumindest Casino-Spiele sind per Gesetz nicht erlaubt. Wenn die Anbieter ein Casino angeschlossen haben, so dürften Zahlungen dahin eigentlich nicht geleistet werden. Doch hat Paypal sein Angebot nicht bei allen Buchmachern und Casinos eingestellt. Die Auswahl scheint jedoch noch sorgfältiger zu erfolgen, als dies ohnehin schon der Fall war. Wie sich die Partnerschaften zwischen Paypal und den Sportwettenanbietern in der Zukunft entwickeln wird, ist noch vollkommen offen.

Wettanbieter akzeptiert Paypal

Nicht nur weil bwin Paypal als Zahlungsmethode akzeptiert, hat es der Buchmacher in Deutschland zu großer Beliebtheit gebracht. Ein Highlight ist die große Auswahl an unterschiedlichen Wettoptionen. Dass über 200 Einzelwetten zur Verfügung stehen, ist keine Seltenheit. Außerdem ist der Anbieter auf der Höhe der Zeit. Ob Facebook, Twitter, Instagram oder WhatsApp, bwin setzt sich auf allen Kanälen mit seinen Kunden auseinander. Partnerschaften mit Borussia Dortmund, Inter Mailand, Atletico Madrid oder der 3. Liga schaffen zusätzlich vertrauen. Und die grandiose Übersicht bei den Live-Wetten ist kaum zu übertreffen.

 

Bwin Neukundenbonus

 

Jetzt haben wir zwei sehr gute Portale aufgeführt, wo mit Paypal Sportwetten zu bezahlen sind. Allerdings halten wir es nicht zwingend für nötig, sich auf diesen Zahlungsanbieter zu versteifen. Ohne Frage werden dort ein toller Service und eine seriöse Einzahlung gewährleistet. Dies gilt jedoch ebenso für andere Zahlungsweisen. Weil Betway Paypal nicht mehr im Portfolio stehen hat, sollten wir diesen Bookie jedoch nicht ausschließen. Er hat mit die besten Quoten im Web und überzeugt ebenso mit seinem Bonusangebot, dem Quoten-Boost und weiteren Features. Auch Sky Bet kann sich nicht auf eine Partnerschaft mit Paypal berufen, bietet aber ein unglaublich starkes Komplettpaket an.

Wie weiter vorne in diesem Artikel schon angeklungen, hat auch Tipico Paypal im Programm. Dieser Wettanbieter steht hinsichtlich des Vertrauens sogar noch eine Stufe über bwin. Denn Tipico sponsort den FC Bayern München, sowie die Bundesliga. Der wohl größte Pluspunkt bei der Betrachtung des Angebots ist das Fehlen einer Wettsteuer. Dass der Sportwettenanbieter Paypal im Programm hat und zudem noch tolle Wettquoten feilbietet, runden das Portfolio ab. Zudem gibt es kaum einen anderen Buchmacher, welcher hinsichtlich der Übersicht – egal ob am Desktop-PC oder mobil über das Smartphone – mithalten kann.

 

Tipico Einzahlungsbonus

 

Alternative zur Ein- und Auszahlung via Paypal

Zuletzt wollen wir uns mit weiteren Sportwetten Zahlungsmethoden beschäftigen. Denn Wetten mit Paypal sind nicht die einzige Option. Skrill und Neteller sind E-Wallets. Das Konzept funktioniert ähnlich. Es braucht ein Konto bei den jeweiligen Anbietern. Hier findet allerdings eine direkte Weiterleitung zur Hausbank statt, wo der Spieler einen vorgefertigten Überweisungsträger über das TAN/PIN-Verfahren bestätigen muss. Anschließend findet das Guthaben auf das Konto. Giropay und Sofortüberweisung haben das Verfahren dahingehend erweitert, als dass kein gesondertes Konto zu erstellen ist. Dafür hakt es bei der Auszahlung.

Womit in jedem Fall Sportwetten mit Kreditkarte noch zu erwähnen sind. Denn hier ist es möglich ein- und auszuzahlen. Außerdem handelt es sich gewissermaßen um das Urgestein unter den Zahlungsmodalitäten für Sportwetten. Die Visa und Mastercard gehörten zu den ersten Optionen zum Bezahlen. Dass es sich dabei jeweils um amerikanische Unternehmen handelt, ist allgemein bekannt. Beide sind sogar an der Börse notiert, was eine strikte Prüfung und Offenlegung von Geschäften erfordert. Daher genießen die Kreditkarten bei Sportwettern ebenfalls ein hohes Ansehen.

Zuletzt kommen wir als Alternative zu Paypal Sportwetten auf die Paysafecard zu sprechen. Diese hat gleich mehrere Vorzüge. Denn persönliche Daten finden hier keinesfalls zum Buchmacher. Schließlich handelt es sich um eine Prepaid-Karte. Diese wird im Geschäft um die Ecke erworben. Über eine 16-stellige PIN findet das Guthaben vollständig oder in Teilen auf das Wettkonto. Doch hier gibt es ebenfalls eine Schwachstelle. Da in der Regel keine Auszahlung möglich ist, muss letztlich auf die Banküberweisung ausgewichen werden. Diese nimmt jedoch einige Werktage in Anspruch.

Betway Willkommenspaket

Auch interessant
Weitere Artikel

Top Wettanbieter

Top Bonus

Bis zu 250€
Betway
150€ auf die erste und 100€ auf die zweite Einzahlung
AGB gelten, 18+Betway Bonus im Test
Bis zu 100€
William Hill
Bis zu 100 Euro als Free Bets
AGB gelten, 18+William Hill Bonus im Test
Bis zu 100€
Tipico
Bis zu 100€ auf die erste Einzahlung
AGB gelten, 18+Tipico Bonus im Test
Bis zu 100€
XTiP
100 Euro auf erste Einzahlung
AGB gelten, 18+XTiP Bonus im Test
Bis zu 100€
ComeOn
100 Euro auf die erste Einzahlung
AGB gelten, 18+ComeOn Bonus im Test

Wettsteuer

Zahlungsmethoden

Ratgeber